Sonnenstrahlen im Oktober

Der Spaetsommer endete mit der Zeitumstellung. Einzelne Sonnenstrahlen werden von unseren Gaesten jedenfalls genutzt.

Nun, das Gasthaus zur Queng startete bereits wieder mit der  Ganselsaison. Wer mit dabei sein wollte, musste freilich rechtzeitig reservieren. Heuer sind die Termine schon restlos ausgebucht. Daher ein guter Rat fuer naechstes Jahr: Schon jetzt Termine reservieren.

Unsere Gaeste genossen die Herbsttage im Gastgarten bis in den Oktober hinein. Bei spaetsommerlichen Temperaturen streckten sie die Beine in das laue Herbstluefterl.

Jeweils am Sonntag Vormittag trafen sich die Mitglieder des Stammtisches. Wie andere Besucher auch konnten sie im idyllischen Gastgarten innehalten und ausspannen.

Im Hochsommer nahmen sie Platz unter den Kastanien- und Ahornbaeumen, bei etwas kuehleren Bedingungen an der waermenden Hausmauer vor dem Eingang.

Bei guten Wetterfenstern im Vorsommer: Die Besucher vom Gasthaus zur Queng freuten sich auf die Sonnenstrahlen. Es hatte leicht um die 20 Grad und war bereits wohlig warm.

----------------------

Im Gasthaus zur Queng koennen Sie nach wie vor ganztaegig Bretteljause, Schafkaese, Topfenjause, belegte Brote und Bauernkrapfen ordern. Bei Vorbestellung ab sechs Personen gibt's darueber hinaus auch Brat'l in der Rein, Ripperl, Schnitzerl oder Knoedel.

Schau auch vorbei auf der Website Stadtausstellung
.

Montag und Dienstag
sind RUHETAGE

Last updated: Sun, Nov 3, 2019
webmaster@queng.at